TIME4CHANGE

Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d) in Osnabrück

TIME4CHANGE

Osnabrück
Medizin, Gesundheit, Pflege
Vollzeit

Für unseren Kunden, ein akademisches Lehrkrankenhaus, suchen wir Sie für die Position als

Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d)

im Großraum Osnabrück.

Das Angebot:

  • Fachliche und organisatorische Leitung der neurologischen Abteilung, einschließlich Stroke Unit, Intensivstation und zentraler Notaufnahme

  • Breites Leistungsspektrum im Fachbereich der Neurologie, insbesondere der Akutneurologie

  • Standortübergreifende Tätigkeit als Leitender Oberarzt (m/w/d)

  • Gestaltungsmöglichkeit beim Aufbau der neurologischen Frührehabilitation

  • Supervision von Assistenzärzten (m/w/d)

  • Modernste Ausstattung inklusive Operations-Mikroskop, Neuronavigation und Neuromonitoring

  • Möglichkeiten zur Zusatzqualifikation Schlafmedizin

  • Leistungsorientierte Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge und Poolbeteiligung

  • Kindergärten und Schulen im Umfeld sowie ein familienfreundliches Arbeitszeitmodell

  • Gute Anbindung an die Städte Osnabrück, Münster und Bielefeld

Ihr Profil:

  • Aktuell befinden Sie sich auf der Suche nach einer geeigneten Position als Leitender Oberarzt Neurologie (m/w/d) und besitzen die entsprechende Facharztanerkennung
  • Neben umfangreicher Expertise im Bereich der Neurologie verfügen Sie über Erfahrungen in einer leitenden Funktion
  • Idealerweise haben Sie zudem Erfahrungen in der neurologischen Intensivmedizin und/oder in der Rehabilitation
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Kooperationsfähigkeit und Einsatzbereitschaft aus

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich jetzt!
Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Sollte diese Stellenanzeige nicht Ihrem Interesse entsprechen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenfreie individuelle Beratung an.
Diskret und vertraulich suchen und finden wir Ihre Wunschstelle - Sprechen Sie uns an!

Pixel internal